BuchBar – Gedanken

Episode XIII ist ausproduziert und abgespeichert und wird am Freitag um 18 Uhr online gehen. Ich kündige an und warne vor: Es wird eine kurze Episode. 20 Minuten.

Was mich aber wirklich bewegt: Es wird die vorletzte Episode von „Zurückgeträumt“ sein. Am 21.06. wird dann die finale Episode online gehen. Das ist krass. Damit habe ich nicht gerechnet. Das klingt albern, ich weiß. Aber „Zurückgeträumt“ begleitet mich jetzt seit so vielen Monaten. Es ist mein erstes BuchBar-Projekt, das sich während des Weges so schnell weiterentwickelt hat. Bald wird die BuchBar noch größer. Denn parallel zum Podcast, in dem ich Bücher von Freunden und dem engen Bekanntenkreis veröffentliche, biete ich Selfpublishern meine Stimme für ihr Buch an. Das zu einem wie ich finde fairen Preis und dann können Autoren Ihr Buch auch als Hörbuch zum Verkauf anbieten.
Ja. Und diesen Weg ist Emily mit mir gegangen. Und vor allem Ihre Schöpferin: Autorin Jeannette Kauric. Die den Mut hatte, mir ihre Em zu geben und darauf vertraut hat, dass ich sie richtig verstehe und interpretiere. Und liebe Jeannette – ich weiß, dass Du den Blog liest: Ich hoffe so sehr darauf, dass unser gemeinsamer Weg weitergeht!

Ich weiß, noch ist das Finale nicht da und ich schreibe hier schon so abschiedsmäßig. Aber ich hatte Euch gesagt, dass ich Euch mitnehme auf meinem Weg zur HörBuchSprecherin. Und diese Gefühle, so kurz vor dem Ende des ersten Projekts – die gehören einfach dazu.

So. Aber noch ist Emis Geschichte nicht zu Ende erzählt. Freitag geht es weiter!

BuchBarZeit: Immer.
Neue Episode: Freitag. 18 Uhr.

Habt einen schönen Abend

Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.