BuchBar – Die ersten Schritte des Shawn Hayek

Nordamerika im Jahr 2058: Der junge Student Shawn Hayek gerät ins Fadenkreuz eines skrupellosen Technologiekonzerns …

Und damit herzlich willkommen zum zweiten HörBuch in der BuchBar.

Geistertanz – Wege der Freiheit“ ist der erste Buch von Jens Jüttner – und ich freue mich sehr, dass Jens und Shawn den Weg in die BuchBar gefunden haben. Mit Science Fiction ist es ein ganz anderes Genre als „Zurückgeträumt“. Das Einsprechen ist anders. Ich bin keine junge Frau, die sich einem ziemlich miesen Schicksal stellen muss. In „Geistertanz – Wege der Freiheit“ schlüpfe ich überwiegend in die Erzählerrolle, breche aber immer wieder aus ihr aus und gebe Shawn und seinem Umfeld eine Stimme.

In dieser sozusagen zweiten Staffel schmeisse ich mein grobes Zeitkonzept (30-45 Minuten pro Episode) ein bisschen über Bord. Da „Geistertanz“ nicht in Kapitel unterteilt ist, entscheide ich, wann ein Ende der jeweiligen Episode sinnvoll wäre. So kommt es auch, dass Episode I auf knapp 30 Minuten kommt.

So. Genug geschnackt. Ab in die BuchBar mit Euch!
– bei Spotify
– bei YouTube
– bei Deezer und in allen und vielen bekannten und unbekannten PodcastApps dieser Welt (in denen ihr die BuchBar manuell suchen müsst)

Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.