Winterpause.

Zwischenmeldung.

Es fühlt sich komisch an, nicht auf Freitagenabend 18 Uhr getaktet zu sein.
Aber es tut auch mal gut,  so eine kleine Pause zu machen. Die Winterpause ohne Winter.
Tatsächlich passiert weiterhin einiges in Sachen BuchBar, aber eben ohne Aufnahme.

Ich hatte meine erste Gesangsstunde. Annette und ich haben uns kennengelernt und auch schon die ersten Notentaktedingsendaleiternoderso gesungen. Sie ist so nett. Offen. Herzlich. Und kommt mit einem fundierten Musik- und Gesangswissen daher, das sie auf eine wirklich gute Art vermittelt. Ich bin noch immer geflashed. Heute hab ich die zweite Stunde. Wirklich Zeit zum Üben hatte ich nicht, aber aber aber. Egal. Es ist toll.

Und es ist eine weitere Idee in meinem Kopf gereift. Das BuchBarKüchenstudio wird es nicht mehr geben. „Wegen Renovierung geschlossen“. Mann, Hund und ich sind ja umgezogen und wir haben jetzt einen alten Gewölbekeller … da würde eine DIY-Sprecherkabine perfekt reinpassen …

Also. Alles ist im Fluss. Das ist gut, denn ich mag Wasser.

Habt eine schöne Woche!

Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.