BuchBar – ein Podcast beginnt sich herumzusprechen

 

Deine Geschichte – meine Stimme„.

Das ist die Idee hinter BuchBar – der Podcast und die beginnt sich langsam herumzusprechen. Ruhig noch, aber ich bekomme hier und da erste  Rückmeldungen. „Ich habe in meinem Bekanntenkreis Self-Publisher. Denen habe ich von deinem Podcast erzählt.. .“ Wie sehr mich das freut. Gerne weiter so.

Ich versteh aber auch zu gut, dass ihr erstmal den ersten Podcast im Dezember abwartet, damit ihr wisst, was da auf euch zukommt und ihr hört, ob ihr meine Stimme für euer Buch haben mögt.

Mir ist beim Lesen der anderen Blogeinträge aufgefallen, dass ich nur einmal geschrieben habe, was Teil meiner Idee ist (und ein so wichtiger):

Mein Podcast ist ein kostenloses Angebot für Autoren.

Ihr zahlt quasi nur mit ein bisschen Geduld, da ich euer Buch nicht innerhalb eines halben Tages einsprechen werde 😉

Also, tickert mich an – ich lad euch in die BuchBar ein.

Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.