BuchBar – ein Podcast versucht bayrisch zu sprechen

Guten Morgen.

Nicht, dass Ihr denkt die BuchBar hat geschlossen. Hat sie nicht, sie postet gerade nur nicht so viel – wegen weil das Leben der Menschin dahinter gerade stattfindet. Aber dabei spreche ich das Buch weiter ein, sobald ich die Zeit dafür habe .. und .. ich musste jetzt ein paar Sätze mit bayrischem Zungenschlag einsprechen. Also. Öhm. Ja. Ich befürchte es klingt eher österreicherisch. Oder schweizerisch. Oder .. eben nicht bayrisch. Ich werde gleich mal meine Arbeitskollegin (die aus Bayern kommt) bitten, mir die Sätze einzusprechen, damit ich sie richtig nachplappern kann.
Ich hab auch einen minikleinen Satz eingesungen.
Hab ich schonmal erwähnt, dass ich nicht singen kann?
Wuuuhaaaa. Freut euch auf das Hörbuch *lach*

Kommt gut raus und rein in den Tag!
Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.